suchen  
Warenkorb Warenkorb 0 Teile | Total 0,00 €  
 
GoLite Quest (2009er - Auslaufmodell)
 
GoLite Quest (2009er - Auslaufmodell)

AUSLAUFMODELL - PREIS VORHER EUR 169,95

Gewicht: 1450 g (Größe M), 1500 g (Größe L)
Volumen: 72 l (Größe M), 76 l (Größe L)
Maximale Beladung: 20 kg
Material: Velocity (100% Nylon, sehr robust, PU-beschichtet und DWR behandelt - abriebfest, wasserdicht (bis auf die Nähte) und UV-resistent)

Der Quest ist ein super Rucksack für etwas mehr Gewicht (wenn der Pinnacle zu spartanisch ist). Für 2009 wurden die Hüftgurte verlängert und verstärkt.

Details:

    Die Seitenkompressionsriemen (comPACKtor-System*) können geöffnet und quer über die Rucksackfront mit dem Gegenstück der anderen Seite verbunden werden, um z.B. ein Snowboard, Schneeschuhe etc. vertikal zu befestigen; Riemen sind per Quick-Release zu öffnen
  • Integriertes Tragegestell (im Rückenpolster)
  • Geformte Rückenpolsterung mit 2 anpassbaren Alustreben für mehr Tragekomfort bei harten oder schwereren Lasten
  • Verstellbarer Hüftgurt mit 2 Netz-Taschen
  • Der Hüftgurt ist kontouriert und gut gepolstert
  • Auf zwei Seiten oben Durchlass für Trinksystem-Schlauch
  • Grosse Vortaschen - das Rucksack-Hauptfach hat eine Kammer
  • Deckel mit integriertem Deckelfach höhenverstellbar und komplett abnehmbar
  • 2 angeschrägte Seitentaschen für z.B. Getränkeflaschen, mit elastischem Abschluss oben als Sicherung des Inhalts
  • Eispickel- oder Trekkingstock-Halterungen
WICHTIG: Bei einer Rückenlänge von 45-50 cm passt Medium, bei 50-55 cm die Grösse Large. Wie gemessen wird siehst Du auf dem zweiten Detailbild.

* Mit dem comPACKtor-System von GoLite lässt sich das Packvolumen mit Hilfe von zwei fixierten Kompressions-Ankerclips reduzieren. Das comPACKtor-System verwandelt Deinen Rucksack in Sekunden vom Leichtgewicht-Tragesystem für mehrtägige Ausflüge in einen Rucksack mit kleinerem Umfang und Packvolumen für Tagesausflüge und Bergbesteigungen.

Dieser Artikel ist z.Zt. leider nicht erhältlich!
Fragen zur erneuten Verfügbarkeit beantworten wir Ihnen auf Anfrage gern telefonisch!
Wir bitten um Ihr Verständnis!