Racelite stellt sich vor

In 2003 habe ich die erste Ausgabe des Montane Yukon Arctic Ultra, des härtesten und kältesten Rennens der Welt, veranstaltet. Parallel habe ich angefangen, mich im Bereich Adventure Racing zu engagieren. Ein ganz besonderes Highlight war sicher mein Job in der Orga und als Renndirektor beim Jungle Marathon. Wenn es meine Zeit erlaubt, dann stürze ich mich auch heute noch ins sportliche Abenteuer hier in unseren wunderschönen Bergen.

Ein Thema hat mich bei all meinen Aktivitäten seither immer begleitet: Was ist die beste Ausrüstung für die jeweilige Herausforderung? Damit bin ich nicht alleine. Immer wieder stehen wir vor der spannenden Aufgabe, für den nächsten Ultralauf, das nächste Adventure Race, oder einfach den kommenden Urlaub gut ausgerüstet an den Start zu gehen. So entstand die Idee zu einem Online-Shop mit entsprechenden Angeboten. Bei Racelite findest du daher seit 2005 Ausrüstung und Bekleidung, die sehr innovativ ist, sich durch hohe Funktionalität auszeichnet und oft das Leichteste ist, was der Markt hergibt. Wir bemühen uns zudem, dir immer wieder Marken zu präsentieren, die es noch gar nicht oder nur eingeschränkt in Deutschland zu kaufen gibt.

Racelite mache ich aber nicht alleine. Unser Shop wäre nicht möglich ohne meine Ehefrau. Ich habe Auriane 2004 bei meiner Arbeit für den Jungle Marathon in Brasilien kennen gelernt. Es folgte ein erster Besuch in Deutschland. Vom Amazonasgebiet direkt in die Leutasch. Aber bevor wir da ankamen hat es uns erst einmal auf der Autobahn eingeschneit. Das werde ich nie vergessen. Temperatur- und Kulturschock pur. Es folgte ein zweiter Besuch und schließlich ein Jahr später die Hochzeit in Brasilien. Seitdem unterstützt sie mich bei allen Projekten, die mir so einfallen. In Sachen Racelite kümmert sich Auriane um den Versand, die Bearbeitung von Retouren, Reklas und die Buchhaltung. Außerdem ist sie mein gutes Gewissen in Sachen Ordnung und schmeißt nebenbei noch den Haushalt. Wie sie das alles schafft, ist mir ein Rätsel!

Von Dezember 2007 bis Juli 2015 hatten wir in Garmisch-Partenkirchen zusätzlich ein Ladengeschäft. Zunächst auf 80 m² und dann für mehr als 4 Jahre auf über 250 m². Der direkte Kundenkontakt hatte viel Spaß gemacht und unsere Umsätze konnten sich gut entwickeln. Wir mussten aber feststellen, dass es immer schwieriger wurde, sowohl online als auch im Ladengeschäft einen optimalen Service und das richtige Sortiment zu bieten. Deshalb haben wir beschlossen, uns ab August 2015 wieder voll und ganz auf unseren Online-Shop zu konzentrieren. Und auch hier freuen wir uns über jeden Anruf und jede Email mit Fragen und Anregungen.

Mit der Modernisierung unseres Online-Shops im April 2017 haben wir gleichzeitig beschlossen, uns zukünftig ganz auf ein Thema zu konzentrieren: Trail Running. Wir haben noch zahlreiche, interessante Restposten aus den Bereichen Straßenlauf, Wandern, Trekking und MTB. Diese Posten werden abverkauft. Ansonsten dreht sich zukünftig bei Racelite alles um das Laufen abseits geteerter Wege.

Sportliche Grüße,

Robert Pollhammer (Geschäftsführung)